Loader
panorama

Seit 2010 nutzt  Hans Riethmüller die Verkaufsräume des „Kaufhaus Klein“ in Burgau als Atelier für seine künstlerische Arbeit. Die darin befindlichen, größtenteils antiquaren Waren und Regale des ehemaligen Kaufhauses, mussten weichen um neuen Herausforderungen Platz zu gewähren. Riethmüller sieht das Objekt  „Kaufhaus Klein“ zugleich als wichtigsten Bestandteil seines gleichnamigen experimentellen Kunstprojektes, das er für seine eigene Arbeit, aber auch gezielt als Plattform für  zeitgenössische Künstler unterschiedlichster Provenienz, deren Kunst, sowie der Pflege und Erhaltung von Kultur und Tradition einsetzt. So kann er mittlerweile auf eine interessante Konstellation  renommierter Künstler und deren Werke, die in seinen Atelierräumen zu sehen waren, zurückblicken. Künstlernamen wie Miroslav Tichy, Stefanie Schneider, Margret Eicher, Adi Hösle und Georg Winter, die sich längst in der internationalen Kunstszene etabliert haben, gehören unter anderem dazu.

Oftmals bedient sich Riethmüller bei seinen Kunstaktionen und Performances dem spielerischen Umgang mit den Dingen, um selbst der, der Kunst gegenüber meist zurückhaltend eingestellten, Klientel des provinziell gelegenen Standortes, den Zugang zur Kunst zu ermöglichen.

Bei Events, wie z.B. des „Gepflegten Kicker“, „Mit d`r Hund hockt drauf“, „Weinprobe mit Bier“, „Pingo ergo sum“, „Schillers Flucht nach Mannheim“ etc. wird das Publikum interaktiv mit in das Geschehen einbezogen. Dabei kann es durchaus passieren, dass die Teilnehmer dazu aufgerufen werden, sich einer traditionellen Rasur samt Ausflammen der Ohrenbehaarung, einer Maniküre oder Pediküre, zu distinguierter Erscheinung, zum fachmännischen Schneiden von Rettichen, zum Bedienen einer professionellen UCS Kamera oder ähnlichen  Ritualen  zu unterwerfen. Selbst die scheinbar zufällige Reinigung und Pflege der Schaufensterscheiben während einer Vernissage, verweist als Performance auf die existentielle Notwendigkeit  der Pflege und darunter fällt selbstverständlich auch diejenige der Kunst.

Guerrilla Cucina  oder die Kunst am Kochen ist die Kunst. Einen Hauch eines antiken Symposiums können die Besucher bei den „Guerrilla Cucina“ genannten Performances erfahren, bei denen Hans Riethmüller selbst Hand anlegt und durch spitzfindige Techniken und raffinierte Gewürze, diverse Gerichte zum Hochgenuss forciert. Mehrere Gänge, zum Teil essbar, zum Teil nur durch andere Sensorik wahrnehmbar, allesamt jedoch genießbar, beschreiben das Menü . Lukullisches gespickt mit Kunst, Performance, Lesungen und Gesprächen.

Die Motive  der fotografischen Arbeiten von Hans Riethmüller, wie zum Beispiel die Serien „Kaufrausch im Kaufhaus“ oder „Schillers Flucht nach Mannheim“ entspringen eben genau dem Fluss dieser ständig wechselnden Situationen, welche im >Atelier Kaufhaus Klein< hervorgerufen werden. Dabei beschränkt er sich auf die Benutzung einer einfachen Pocketkamera, die vollkommen ausreicht um die Innen- und Außenansichten der Schaufenster, die Ausstellungen mit den Besuchern, die Künstler und natürlich auch die Räumlichkeiten des Hauses oft in Flavinsches Neonlicht getaucht, festzuhalten.

 

Arbeiten im Kaufhaus

 

>Pop Toy I< Hans Riethmüller

Acryl auf Leinwand 150x100 cm

Preis 1600,-- €

 

>Pop Toy II< Hans Riethmüller

Acryl auf Leinwand 140x100 cm

Preis 1600,-- €

 

>Patrizia mit Canapé< Hans Riethmüller

Acrylauf Leinwand 250x135 cm

Preis 2500,-- €

 

>Canapé< Skulptur Armin Lutz

Walnußbaum ca. 200x80 cm

Preis 3300,--€

 

 

>Skulptur< Armin Lutz

Walnußbaum ca. 200x40 cm

Preis 1200,-- €

 

>Guappa< Armin Lutz

Apfelbaum 40 cm hoch

Preis 280,-- €

 

>Skulptur< (links) Armin Lutz

Walnußbaum 110 cm hoch

Preis 280,-- €

 

>Venezia< Armin Lutz

Walnußbaum 65x40cm

Preis 280,-- €

 

  

>J.Klein< Hans Riethmüller

Fotoarbeit auf Alu-Dibond 60x45 cm

Preis 390,-- € Auflage 5 St.

 

>Johnny Trouble Trio< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 60x40 cm

Preis 390,-- € Auflage 5 St.

 

>Gepflegter Kicker< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 60x40 cm

Preis 390,-- € Auflage 5 St.

 

>EEG I< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 60x40 cm

Preis 390,-- € Auflage 5 St.

 

>EEG II< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 60x40 cm

Preis 390,-- € Auflage 5 St.

 

>KK by night< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 60x40 cm / 75x50 cm

Preis 390,--/590,-- € Auflage 5 St.

 

>Pink< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 60x40 cm

Preis 390,-- € Auflage 3 St.

 

>Im Kaufhaus I< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 80x60 cm

Preis 690,-- € Auflage 3 St.

 

>Im Kaufhaus II< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 80x60 cm

Preis 690,-- € Auflage 3 St.

 

>Schaufenster< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 50x50 cm

Preis 390,-- € Auflage 3

 

>Schaufenster II< Hans Riethmüller

Foto auf Alu-Dibond 80x80 cm

Preis 650,-- €